Prävention

Es ist wichtig und sinnvoll, vorbeugend Gutes für seine persönliche Gesundheit zu tun.
Ich unterstütze gerne dabei, Mobilitätsdefizite zu erkennen, die später zu Beschwerden führen können, beziehungsweise Ursache für eine bestehende Beschwerde sein können.
Man kann es einfach als eine Art "Pickerl-Überprüfung" betrachten, um eventuelle beschwerdeverursachenden Stukturen schon im Vorfeld zu erkennen und bestmöglichst aufzulösen.